Dienstag, 7. Dezember 2010

My monthly Mixtape: Dezember



Glätte und Rutschgefahr haben das monatliche Mixtape im Dezember ein wenig aufgehalten, gepaart mit leicht virulenten Umständen, aber jetzt ist alles unter Dach und Fach und es kann wieder gelauscht werden. Das letzte offizielle Mixtape des Jahres hält einige spannende Hoffnungen für 2011 bereit, aber auch Künstler mit einem gewissen Bekanntheitsgrad dürfen nicht fehlen. Von energischem Vaudeville-Pop zu flirrenden Songwritersperenzchen, progressiv-gewaltigem Folkgewusel und natürlich! dem ein oder anderen Weihnachtsliedlein ist ein ganzes Potpourri von schönen und höchst hörbaren Stückchen vertreten.
Man höre und genieße:

01. Anna Calvi - Jezebel
02. Jamie Woon - Night Air
03. C.W. Stoneking - Jungle Blues
04. Guro Von Germeten - Bitter
05. Man's Gin - Hate.Money.Love.Woman
06. The Decemberists - Down By The Water
07. Les Shelleys - Rum And Coca-Cola
08. Kyrie Kristmanson - Birdsong
09. Emily Jane White - Requiem Waltz
10. Kele Goodwin - Free
11. The Vatican Cellars - The Wreck Of Alba
12. Matthew Friedberger - Shirley
13. Destroyer - Chinatown
14. Fern Knight - From Zero To Infinity
15. El Boy Die - Moona Luna Tears
16. Secret Mountains - Rejoice
17. Malachai - Rainbows
18. Sufjan Stevens - That Was The Worst Christmas Ever!
19. Annie Lennox - God Rest Ye Merry Gentlemen

Kele Goodwin darf dieses Mal das auserwählte Hörstück zum Besten geben:




...demnächst selbstversändlich auch wieder beim "Radio der von Neil Young Getöteten"

Kommentare:

  1. kele goodwin is großartig!!!
    danke!!!

    mfg, raphael

    AntwortenLöschen
  2. ein neuer Leser...und ein neuer Kommentar :-) Und richtig, Hr. Goodwin ist ein feiner Musiker.

    AntwortenLöschen